Allen unseren Freunden und Bekannten wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr und ein erfolgreiches 2018

Trias Rursee

Woffelsbach Rursee
Woffelsbach Rursee

Die Geschichte der Trias Rursee und ihre Segler

 

Seit 1967 ist die Trias nun am Rursee beheimatet.

 

Im Herbst 1967 brachte Peter Momber die erste Trias an den See. Bereits 6 Monate später haben die ersten 5 Schiffe eine Regatta veranstaltet.

 

Im Jahre 1975 gründeten die Segler die Trias Flotte Rursee.

Heute kommen die Segler der Triase aus Bonn, Köln, Mülheim, Aachen, Woffelsbach, Kerpen, Grevenbroich, Aschaffenburg, Düren und Frechen.

Im Laufe der nächsten Jahre erhöhte sich die Zahl der Boote auf 9.

Mittlerweile haben am Rursee ca. 30 Triase einen Liegeplatz.

Der bisherige Höhepunkt war 1982 die Goldene Trias mit 18 einheimischen Booten am Start.

 

Das herausragende Ereignis des Jahres 1992 war die Ausrichtung der „ Deutschen Meisterschaft am Rursee“. In enger Zusammenarbeit mit dem SSCR starteten insgesamt 21 Schiffe aus Österreich, Bayern, Bodensee, Berlin und vom Rursee. Der Titel ging an den damaligen Triasbauer Frauscher (OE 58).

 

Im Jahre 2000 feierte die Triasflotte das 25 jährige Bestehen.

 

Ein weiteres High-Light war mit Abstand die Ausrichtung des „Trias Helot Deutschland Cup“ im Jahre 2005 mit 18 Booten am Start.

 

Zahlreiche unten aufgeführte Segler besuchen Europaweit Regatten, und zwar in Italien, Österreich, Schweiz, Holland und Deutschland.

 

(Wird fortgesetzt und komplettiert.)

 

Alte und neue Triaseigner ab 1967 in numerischer Folge:

 

 

GER ??? Dr.Wegler 

GER 002 K.B,Billig, Rene Forsch

GER 010 Trias Flotte, Erwin Billig, Axel Bodden

GER 015 H.Jacobs

GER 016 Peter Momber, Hans Schmitz, Lothar Ratka, Josef Mühlenbock / Eddy de Rooij

GER 018 E.Pattscheider, Erwin Billig

GER 025 Peter Lichtschäger

GER 036 Willi Berks, Rolf Berger, Willi Gielkens, Heinz Kollmann, Hans Uhl

GER 039 Heinzbert Hoss

GER 053 Dieter Jacobs

GER 063 Michael Bünten / Michael Ludwigs

GER 082 Michael Bünten / H.Pelzer-Melzner

GER 091 Florian Göttgens

GER 105 Roderich Uerlichs / Franz Stoffels Michael Bünten

GER 106 Günter Siebertz, Heinz Purrmann, Gerhard Schmitz

GER 107 Günter Beckers, Johannes Jansen

GER 133 Joachim Rzittky, H. Purrman, Rene Forsch

GER 144 Dirk Kremer

GER 149 Peter Momber

GER 156 Ralf Nebel

GER 194 Dieter Pütmann, Hans Gerhards

GER 245 Willi Berks, Rolf Berger, Dr Thuer, K.H Schmitt

GER 248 Heinz Mallmann

GER 333 Helmut Hützen

GER 338 Klaus Lehmann, Gerhard Knein

GER 361 Willi Gielkens, Klaus Schumann, Hermann Vornhagen

GER 372 Hein Bünten, H. Stollenwerk

GER 376 Christoph Hardebusch

GER 378 Erwin Billig, Peter Förster,Ralf Nebel

GER 380 Willi Berks, Alfred Gelhausen

GER 382 Dieter Pütmann

GER 388 H. P. Päffgen, Peter Förster

GER 404 Christian Hützen, Helmut Hützen, Werner Schröder

GER 405 Rolf Berger

GER 406 Clemens Lürken

GER 407 Mathias Strang

GER 409 S.Meid

GER 420 Dr. v. d. Maaßen, Familie Evers

GER 449 Ad van Dyk, Roderich Uerlichs, Uli Schafhausen, H.P. Päffgen, Uli Ernst

GER 459 Harald Uellendahl

GER 482 Josef Assheuer

GER 495 Dieter Pütman, Dennis Schlüter

GER 496 Heinz Mallmann

GER 521 Georg Steffens, Horst Geilen

GER 532 Roderich Uerlichs / Franz Stoffels, Michael Bünten, Andre Trautmann

GER 534 Josef Assheuer

GER 557 Erwin Billig

GER 565 Franz Stoffels

GER 569 Ulli Schafhausen, Erwin Billig H. Spies

GER 573 Hans Uhl

GER 583 Horst Geilen

GER 600 Heiner Spies

GER 666 Christoph Hardebusch